Förderprogramm für Nachhaltige Digitalprojekte

Quelle: Lebensraum-Wasser-Blog von @siegfriedgendries

Im Wasserblog “Lebensraum Wasser” weist Siegfried Gendries auf ein Förderprogramm hin, dass sich an Einzelgründer:Innen richtig und bis zu 200.000 € Fördersumme möglich macht. Bewerbungsfrist ist allerdings schon der 20. März und das Projekt muss in Niedersachsen umgesetzt werden. Die Unternehmen müssen aber nicht Ihren Sitz in Niedersachsen haben. Die TU Clausthal, die Ostfalia Hochschule und das August-Wilhelm-Scheer-Institut stehen hinter der Idee.
Hier geht es zu weiteren Informationen.

Schlagwörter: