Fachmagazin zur Digitalen Transformation

Quelle: atp-magazin

DAs atp-magazin ist das praxisnahe Magazin für Automatisierungstechnik und digitale Transformation in der Prozess- und Verfahrenstechnik, in der Fertigungstechnik sowie in den angrenzenden Branchen der produzierenden Industrie. Im Kern finden Sie durch Experten aus Wissenschaft und Industrie peer-reviewte Hauptbeiträge, die neue Impulse in der Automatisuerungstechnik thematisieren und vorstellen. Mit den Technologie-Reports und Trend-Berichten zu neuen Geschäftsmodellen im Zeitalter der digitalen Transformation setzt das Magazin die Agenda für Industrie 4.0. Die beiden Chefredakteure Prof. Dr.-Ing. Mike Barth für den Bereich Science und Dr.-Ing. Thomas Tauchnitz für den Bereich Industry schauen in enger Abstimmung miteinander auch über den Tellerrand der Prozessautomatisierung und haben für den Leser stets den Blick für neue und spannende Themen. Neben Technologien geht es in atp magazin aber auch um Business-Modelle in der Welt von Industrie 4.0. Sie richtet sich an Wissenschaftler auf F&E, Betriebsleiter in der Prozess-, Verfahrens- und Fertigungstechnik, Anwender und Hersteller und das technische Management. Zudem ist atp magazin das Verbandsorgan der NAMUR (Interessensgemeinschaft Automatisierungstechnik der Prozessindustrie) und der GMA (Gesellschaft für Mess- und Automatisierungstechnik).

In der aktuellen Ausgabe finden Sie den zweiten Teil zum Hauptbeitrag „Automation Security by Design Decisions“ der admeritia GmbH, welcher die Vor- und Nachteilen der 4 Arten, auf die Security in den Automation-Engineering-Workflow integriert werden, thematisiert.

Ein sicherlich spannender Beitrag für alle Automatisierer:innen.