Early Birds: (Ab-)Wasserbehandlungsprozesse besser verstehen, eine Grundlage für den Aufbau digitaler Zwillinge

Der optimale Betrieb von (Ab-) wasser-Behandlungsprozessen  ist in Bezug auf die Schonung von Ressourcen eine komplexe Herausforderung, die zudem häufige Anpassungen erfordert. Ein digitaler Zwilling kann hier helfen.
Voraussetzung und Schlüssel zur Optimierung ist ein gründliches Prozess-Verständnis. Mit fortschrittlicher Modellierung wie Computational Fluid Dynamics (CFD), zeigt sich in Bezug auf Design und Betrieb der Anlagen viel Raum für Verbesserungen in Bezug auf Design und Betrieb gibt. Manchmal stellt sich auch heraus, dass getroffene Annahmen nicht zutreffen.
Stimmt nicht? Oder macht das nachdenklich?

Professor Nopens von der Uni Gent wird seine These anhand einiger Beispiele sowohl aus Abwasser- als auch aus Trinkwasserprozessen veranschaulichen.

!ACHTUNG: Der Vortrag wird in englisch präsentiert. Diskussionsbeiträge können in Deutsch vorgetragen werden, wir übersetzen gerne.

 

Referent

Prof. Dr. Ir. Ingmar Nopens

 

Besondere Teilnahmebedingungen

Die Veranstaltung wird mit Microsoft Teams durchgeführt.
Schlagwörter:

Datum

Sep 29 2022
Vorbei!

Uhrzeit

9:00 - 10:00

Mehr Info

Zur Anmeldung
Kategorie
Zur Anmeldung