Early Birds: Virtueller Operator auf der Kläranlage Oeynhausen im Einsatz

Die Stadtwerke Bad Oeynhausen betreiben eine Kläranlage mit einer Ausbaugröße von ca. 90.000 EW. Durch den Einsatz von Funktionen eines so genannten digitalen Zwillings soll die Leistung der Kläranlage optimiert und die Sicherheit weiter erhöht werden. Die Stadtwerke haben auf der Anlage Aquasuite-PURE von Royal Haskoning DHV als virtuellen Operator eingesetzt, wodurch eine modellbasierte Prozessführung möglich ist.

Am 02.03.2023 wird Herr Dieter Heinhuis von GLOBATECH sowohl die Vorteile als auch die Herausforderungen einer solchen modellbasierten Prozessführung vorstellen, eventuell mit einem Praxisbeispiel. Dabei werden die Einhaltung der gesetzlichen Grenzwerte, die Vergleichmäßigung der Prozessführung, die Einsparung von Chemikalien und Betriebsmitteln sowie die Einsparung von Energie verdeutlicht.

Sie sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen! Wir freuen uns auf eine interaktive Diskussionsrunde.

Referent

Dieter Heinhuis

 

Besondere Teilnahmebedingungen

Die Veranstaltung wird mit Microsoft Teams durchgeführt.
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Tags

Datum

Mrz 02 2023

Uhrzeit

9:00 - 10:00

Mehr Info

Zur Anmeldung
Kategorie
Zur Anmeldung