Early Birds: Wasser-Sensorik zur Messung von Wasserqualität und Wasserständen

Mit dem Start eines Wassersensorik-Projektes nutzt die Stadt Wolfsburg
zukünftig eine digitale Lösung, um frühzeitig auf Veränderung der
Gewässerqualität oder des Grundwasserspiegels zu reagieren. Im Rahmen
des Smart City-Projektes wurden dafür nun Sensoren an 13 Messstellen im
Stadtgebiet installiert und in Betrieb genommen.

Das Projekt ist sicher auch für viele andere interessant. Wir freuen uns, dass wir Ihnen am

21.10.2021 hierzu einen Vortrag und die Möglichkeit zu direkten Nachfragen bieten können. Die Early Bird- Veranstaltung von 9:00 bis 10:00 Uhr findet virtuell statt und ist kostenfrei.

Referent

Dr. Sascha Hemmen

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Okt 21 2021

Uhrzeit

9:00 - 10:00

Mehr Info

Zur Anmeldung
Kategorie
Zur Anmeldung