Workshop: Cybersicherheit – im Unternehmen organisieren

Präsenz in Essen, Welterbe Zollverein

In der Zeit von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr geht es nicht um technische Fragestellungen, sondern darum, wie Prozesse organisiert werden können, um die Cyberresilienz zu stärken. Konkret soll es um

  • AWARENESS (Faktor Mensch und Organisation
  • Risikobasierte Ansätze (was muss, was sollte, was kann wann)
  • Krisenmanagement (Vorbereitung auf den Dennoch-Fall)
  • Kollaboration (Hilfe zur Selbsthilfe, Zusammenarbeit in der Branche)

gehen. Seitens der isits AG aus Bochum, die zu den führenden Weiterbildungs- und Konferenzanbietern im Umfeld der IT-Sicherheit und Informationssicherheit zählt, werden Fachkompetenzen und vor allem Erfahrungen aus vielen anderen Branchen mit eingebracht. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Workshops bringen ihre eigenen Erfahrungen und Herausforderungen mit und gemeinsam werden sicher einen kleinen oder auch größeren Baustein zu mehr Cybersicherheit für die Wasserwirtschaft herausarbeiten.

Zielgruppe sind Führungskräfte aus Wasserwirtschaftsunternehmen. Wegen des Präsenz-Charakters ist die Teilnahme-Zahl beschränkt. Bei gutem Gelingen, von dem wir ausgehen, sind Wiederholungsveranstaltungen vorgesehen.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Tags

Datum

Dez 09 2022

Uhrzeit

9:00 - 14:00

Mehr Info

Zur Anmeldung
Kategorie
Zur Anmeldung