Termin: Hacking kritischer Infrastrukturen - heute in Florida, morgen bei uns?

Datum:
18.03.2021
Uhrzeit:
14:00 Uhr
Ort:
Virtuell

Kosten:
kostenlos
Anmeldeschluß:
18.03.2021
Max. Teilnehmer
300
Kurzbeschreibung

Wir nehmen das Thema Cybersecurity in den Fokus. Dazu haben wir Referenten und Podiumsteilnehmer/innen eingeladen, die ihre Erfahrungen und Konzepte vorstellen und mit Ihnen aus verschiedenen Perspektiven beleuchten wollen. Freuen Sie sich auf Beiträge des niederländischen Ministerie van Infrastructuur en Waterstaat, der Berliner Wasserbetriebe, auf Forschungsergebnisse zur internationale Cyberszene und Erkenntnisse des Landeskriminalamtes, auf Lösungsansätze zur Absicherung industrieller Steuerungs- und Automatisierungssysteme und auf Positionen der nordrhein-westfälischen Wasserwirtschaft.

Beschreibung
Programm/Ablauf

Ankommen  (ab 13:45 Uhr)

14:00 Uhr: Begrüßung und Einführung
Michael Brocker, WDR-Moderator

14:05 Uhr Begrüßung durch die Veranstalter
Dr. Emanuel Grün, Dr. Ulrike Düwel

14:15 Uhr: Ein Blick nach Florida
Videoeinspieler

Impulse, Nachfragen und Interaktion

14:20 Uhr: Sicherheitsanforderungen an die Wasserwirtschaft - Umsetzung und Kommunikation
Gerhard Mauer - Berliner Wasserbetriebe

14:40 Uhr: Gezielte Angriffe auf KRITIS - Internationale Akteure und Ziele
Prof. Dr. Christian Dietrich, stv. Leiter am Institut für Internet-Sicherheit, ifis

15:00 Uhr: Verstärkung der Cyber-Resilienz im Wassersektor
Rene Marchal, Ministerie van Infrastructuur en Waterstaat, Niederlande

Diskussion

15:30 Uhr: Podiumsdiskussion

- Jens Wiesner, BSI, Cyber-Sicherheit in Industrieanlagen Industrielle Steuerungs- und Automatisierungssysteme

- KHK Peter Vahrenhorst, LKA NRW

- Dr. Volker Erbe, Stadtbetriebe Hennef (Sieg), Technischer Geschäftsführer

- Dr. Heinrich Bottermann, Staatssekretär, Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

16:00 Uhr: Plenum

· Fragen aus dem Plenum (in Bild und Ton)

· Fragen aus dem Chat

16:20 Uhr: Wie geht es weiter?
Zusammenfassung der Veranstalter
Schlusswort durch den Moderator

Moderation der Veranstaltung:
Michael Brocker, WDR-Moderator

 

Organisator

Richel D Costa

Bilder
Download iCal DateiZurück zur Listenansicht