Activity Review


Wissen was läuft. Digitalisierung ist ein hochdynamischer Prozess, der an vielen Stellen gleichzeitig stattfindet. Am liebsten wäre man überall dabei, alles ist spannend, vieles ist neu.

 

Leider fehlt die Zeit, alles im Blick zu behalten. Die Gefahr, sich im Dickicht des Digitalisisierungsdschungels zu verlaufen, besteht.

 

Ein zielgerichtetes und effektives Wissensmanagement ist deshalb von besonderer Bedeutung für eine agile Digitalisierung der Wasserwirtschaft.

 

Wir wollen mit unserem Acitivity Review den Zugang zu vorhandenen Wissen, zu in Planung befindlichen und laufenden Forschungs- und Entwicklungsprojekten, zu neuen Erkenntnissen und Fachdiskussion legen. Sichten, Bewerten Sortieren, als Basis für sinnvolle Innovationen und konkrete Lösungen.

 

Beim Sichten, Bewerten und Sortieren stellen wir uns zuallererst immer die Frage: welches Wissen, welche digitale Innovation könnte für die Wasserwirtschaftsunternehmen in NRW wichtig sein? Welche Fragen und Themen brennen Ihnen am stärksten unter den Nägeln?
 

Aus den Antworten ergeben sich für uns alle weiteren Schritte, wie wir unsere Themen für Sie strukturieren, aufbereiten und zugänglich machen.

 

Mit anderen Worten: Wir betreiben ein dynamisches Wissenmanagement, im Sinne eines „aus der Community für die Community-Konzeptes“. Mit dieser interaktiven und dynamischen Art des Wissenmanagements ermöglichen wir Ihnen, sich jederzeit einen aktuellen Überblick über die wichtigsten Themen der Branche zu verschaffen, wobei Sie diese durch Ihre eigenen Fragen und Beiträge im Diskurs natürlich mitbestimmen. 

Unserer Digitalisierungsthemen sind drei Themenfeldern zugeordnet, die allerdings viele Schnittmengen haben.
 

  • Transformation der Arbeitsprozesse
  • Digitale Technologien (DigitalScout)
  • Anwendungen in der Wasserwirtschaft (Wasserfälle)
     

Wir werden bei der Wissenssuche weit über NRW hinausblicken, wir sind dabei aber auch auf Ihre Mitwirkung angewiesen. Senden Sie uns gerne, interessante Infos und weiteres zu.