Kompetenzzentrum Digitale Wasserwirtschaft

 

Wir sind Treiber für sinnvolle Innovationen und konkrete Lösungen. Auf einer gemeinsamen Wertebasis schaffen wir den Rahmen für neues Denken und 360° Perspektiven.

Unsere Vision

 

Unsere Vision ist eine agile Wasserwirtschaft, die mithilfe der Digitalisierung aktuelle und zukünftige Herausforderungen wie den Klimawandel, wirtschaftliche und gesellschaftliche Veränderungen und nicht zuletzt auch den Fachkräftemangel meistert.
 

Zusammen ist man stärker als allein. Deshalb steht bei uns der Wissens- und Erfahrungsaustausch der Wasserwirtschafts-Community im Vordergrund. Wir sind überzeugt, dass die Wasserwirtschaft miteinander die Zukunft erfolgreich gestalten kann.

Aus der Praxis für die Praxis

 

Die Wasserwirtschaft ist systemrelevant, sie stellt rund um die Uhr, 24/7, die Versorgungssicherheit, die Siedlungswasserhygiene, den Hochwasserschutz und den Gewässerschutz sicher. So gleich die Zielsetzungen sind, so unterschiedlich sind die Unternehmensstrukturen und die spezifischen Randbedingungen, in denen die Wasserwirtschaftsunternehmen agieren.

 

Um den sehr unterschiedlichen Bedürfnissen der Wasserwirtschafts-Community gerecht zu werden, bieten wir ein breites Themenfeld und innovative Formate zur gemeinsamen Weiterentwicklung digitaler Kompetenzen mit individuellen Lösungsansätzen an.

 

Wir beschränken uns ausdrücklich nicht auf technologische Fragestellungen, sondern haben auch Fragestellungen der Transformation, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellt, auf der Agenda.

360° Perspektive

 

Besonders wichtig ist uns, die Wasserwirtschaft mit Entrepreneuren der Digitalisierung in Kontakt zu bringen. Die Digitalisierung umfasst alle Lebens- und Wirtschaftsbereiche und es gibt viele interessante Lösungsansätze in anderen Branchen und anderen Ländern, die auch gute Lösungen für die Wasserwirtschaft darstellen. Wir werden dorthin schauen und Impulse von dort hereinholen.

 

Innovation braucht Ideen und Pioniere. Deshalb suchen wir von Anfang an die enge Kooperation mit Hochschulen und Forschungsinstituten,

  • mit innovativen Unternehmen der Zulieferbranche, seien es Technologieanbieter, Softwareschmieden, Ingenieur- und Planungsbüros oder Start-Ups, die sich in keine feste Kategorie einordnen lassen und
  • mit DigitalHubs.

 

Das zeigt sich schon an der Wahl unseres Standorts am Digitalcampus auf Zeche Zollverein.

Unsere Angebote

Strategie und Praxis

Digitalisierung benötigt Strategie und Praxis. Wir bieten an, "out of the box" strategische Themen bis hin zum White-Papier zu erschließen. Wir machen außerdem viele Angebote für einen Austausch über gute Beispiele und lesson learnt - aus der Praxis für die Praxis.

MEHR

Diskurs

Sie haben eine Frage? Sie haben eine Idee, die sie mit Kollegen und Kolleginnen, mit DigitalNerds oder Studierenden diskutieren möchten? Mit dem "Diskurs" bieten wir eine virtuelle Plattform zur zivilisierten Diskussion in der digital water Community an.

MEHR

Activity Review

Sie wollen wissen, was läuft? Sie wollen wissen, welche konkreten Lösungen sich hinter den Buzz Words der Digitalisierung verbergen? Auf unserer virtuellen Plattform "Activity Review" stellen wir dazu Informationen zusammen, wir sichten, bewerten, sortieren und wollen Recherchearbeit erleichtern.

MEHR

Save the Date

Impulse setzen, Fragestellungen in Workshops vertiefen, gemeinsam Kompetenz entwickeln und Projekte initiieren: Dazu wird ein Austausch in Echtzeit benötigt. Im "Save the Date" finden Sie die Termine unserer virtuellen, hybriden und Präsenz-Angebote.

MEHR

Unsere Themen

Transfor­mation

Digitalisierung ist mehr als nur technische Innovation, es geht um eine ganzheitliche Transformation der Arbeitsprozesse und der Art und Weise wie Arbeit organisiert ist. Wir haben deshalb das Thema "Transformation" oben auf der Agenda.

MEHR

DigitalScout

Cloudtechnologien, 5G, KRITIS-Verordnung, Blockchain, Künstliche Intelligenz, Sensorik, Automatisierung, Fernwartung: Das ist nur eine kleine Auswahl der Technologien, die mit hoher Dynamik im Kontext zur Digitalisierung diskutiert werden. Was verbirgt sich dahinter, welche Anwendungen ergeben sich für die Wasserwirtschaft?

MEHR

WasserFälle

Wir wollen die Potenziale, die digitale Technologien ganz konkret für Anwendungsfälle aus der Wasserwirtschaft bieten, ausleuchten. Welche Chancen ergeben sich aus der Digitalisierung für das Management von Starkregen, für innerbetriebliche Abläufe, bei der Prozessüberwachung, bei...?

MEHR

Gesellschafter

Das Kompetenzzentrum Digitale Wasserwirtschaft ist eine gemeinnützige GmbH. Gesellschafter sind das Land Nordrhein-Westfalen, vertreten durch das MULNV, die Arbeitsgemeinschaft der Wasserwirtschaftsverbände, die Emschergenossenschaft, der Lippeverband, die Gelsenwasser AG, die Rheinisch Westfälische Wasserwerksgesellschaft mbH und die Stadtentwässerungsbetriebe Köln AöR.