Workshop: Künstliche Intelligenz und Erklärbare KI

Der Workshop startet mit einer interessanten Einführung in die Welt der künstlichen Intelligenz. Jede/r hat dazu ein anderes Bild im Kopf. Tatsächlich gibt es nicht DIE künstliche Intelligenz, genauso wenig wie sich menschliche Intelligenz mit nur einem Satz erklären lässt.

Um künstliche Intelligenz nutzen zu können, muss sie erklärbar sein, angeeignet und angepasst werden. Konzepte hierzu, diskutiert an konkreten Beispielen aus der Wasserwirtschaft, werden das Kernstück des Workshops sein. Die Erfahrungen der ersten Workshops haben gezeigt, dass sich ein lebhafter Austausch mit vielen interessanten Fragestellungen entwickeln kann, der sich der Thematik der (erklärbaren) Künstlichen Intelligenz von unterschiedliche Perspektiven annähert. Die Fragestellungen greifen wir gerne in weiteren Veranstaltungen auf, auch mit dem Ziel der Weiterentwicklung.

Der Workshop wird von Kevin Krings, der an der Universität Siegen promoviert und parallel das Kompetenzzentrum Digitale Wasserwirtschaft mit seinen Kompetenzen aus dem Bereich Wirtschaftsinformatik unterstützt, inhaltlich gestaltet und moderiert.

Besondere Teilnahmebedingungen
Die Veranstaltung wird mit Microsoft Teams durchgeführt. Der im Workshop geplante Vortrag wird aufgezeichnet und soll veröffentlicht werden. Soweit während des Vortrags Beiträge von Teilnehmenden erfolgen, werden diese geschnitten und nicht veröffentlicht.

Datum

Sep 14 2021
Vorbei!

Uhrzeit

9:00 - 10:30

Mehr Info

Zur Anmeldung

Veranstaltungsort

Virtuell
Die Zugangsdaten werden 1 Tag vor der Veranstaltung mitgteilt. Voraussichtlich wird Microsoft Teams verwendet.
Kategorie
Zur Anmeldung